Route 18: Zwei-Seen-Runde

2:40 h 145 hm 145 hm 13,3 km very easy

Inning am Ammersee, Deutschland

>
Vom Ammersee zum Wörthsee über bayerische Dörfer - Unterwegs in der Region

Gleich zwei Seen in einer Tour verbindet diese Route mit vielen Abschnitten direkt am Wasser. Knapp 3 Stunden* und 13,3 Kilometer ist man dafür sportlich-ambitioniert unterwegs. Parkmöglichkeiten befi nden sich direkt am Startpunkt in Stegen am Ammersee.

Am Ostufer oberhalb des Sees entlang geht es auf dem „Sieben-Brücken-Weg“ nach Buch, vorbei an hübschen kleinen Buchten, die sich perfekt für ein Picknick eignen. RadfahrerInnen nehmen den Weg über die Schornstraße und können eine Pause an der Aussichtsbank am Ende der Teerstraße genießen.

In Buch führt der Weg weg vom Ammersee durch den Ort, am Maibaum vorbei, Richtung Osten zum Wörthsee. Auf schattigen Waldwegen gelangt man nach Schlagenhofen, einem hübschen kleinen Dorf mit großer Obstbaumwiese.

Ein kurzes Stück folgt man der Straße, bis man das türkisgrüne Wasser des Wörthsees sieht und im Erholungsgebiet Oberndorf wieder direkt am Ufer laufen kann – mit Blick auf die Mausinsel. In Bachern angekommen, biegt man beim Yachthafen links ab nach Inning. Der idyllische Inninger Bach bietet sich nochmal für eine kleine Rast an, bevor es nach Stegen zurückgeht. Dort kann man im Biergarten noch ein wohlverdientes Bier samt Steckerlfi sch genießen.

Achtung: die Beschilderung ist bei dieser Tour teilweise mangelhaft, die App „outdooractive“ ist empfehlenswert.

*bei einer durchschnittlichen Laufgeschwindigkeit von 5 km/h

Merkmale der Route: durch mehrere kleine Orte (Buch, Schlagenhofen, Bachern) hindurch, an den Kirchen in Buch und Inning vorbei und am idyllischen Inninger Bach entlang, abwechselnd Schotter- und Teerstraßen an sehr breiten Wegen

Geeignet für:

  • Wanderer
  • Nordic Walker
  • Radfahrer
  • E-Biker
  • Familien
  • Kinderwäggen
  • Inline-Skating nur auf der Strecke Sportgelände Inning


Tipps und weitere Informationen

Besonderheit: Der Weg führt an zwei Seen vorbei, mit jeweils zwei sehr schön gelegenen Badestellen in den Erholungsgebieten Stegen und Oberndorf (Wörthsee).
  • Aufstieg: 145 hm

  • Abstieg: 145 hm

  • Länge der Tour: 13,3 km

  • Höchster Punkt: 593 m

  • Differenz: 59 hm

  • Niedrigster Punkt: 534 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

very high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Culinaric

Rest point

Family suitability

Open

Anfahrt mit dem PKW

Anreise mit dem PKW von München über die A96 Ausfahrt Inning am Ammersee - Beschilderung Richtung Stegen folgen - danach Beschilderung Richtung Dampferanlegestelle folgen - Parkplätze sind an der Dampferanlegestelle vorhanden.

Selbstverständlich kann die Rundtour auch an anderen Standorten gestartet werden. Bitte informieren Sie sich vorab über Parkplatzmöglichkeiten und Höchstparkdauer an Ihrem Startpunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S8 Richtung Herrsching oder München bis zum Bahnhof Weßling. Von dort mit der Buslinie 921 bis zur Haltestelle Inning, Obermühle

Navigation starten:

GPX Track
Roadbook PDF

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
}
Von See zu See durch`s Herrschinger Moos - Unterwegs in der Region }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen