Regionalagentur StarnbergAmmersee.de - alles rund um die Region, Wirtschaft und Tourismus

Der Blick über unsere Seen mit der Alpenkette am Horizont ist immer wie Meditation – hier kann man Kraft und Energie tanken. Wie eine Klammer rahmen die beiden großen Seen die Region ein: der Starnberger See mit seinen herrschaftlichen Schlössern, Museen und mondänen Strandbädern und der charmante Ammersee mit vielen Ateliers und kreativer Künstleratmosphäre. Zusammen mit dem türkisgrünen Wörthsee, dem ruhig-entspannten Pilsensee und dem kleinen Weßlinger See sind das schon 150 schönste Uferkilometer – vielen ist die Region deshalb auch als Fünfseenland bekannt. Doch hinzu kommen unzählige Lieblingsplätze am Ufer der Würm sowie weiteren kleinen Seen und Bächen – eine einmalig schöne Landschaft, nur eine halbe Stunde von der Landeshauptstadt München entfernt. Doch StarnbergAmmersee ist auch ein florierender Wirtschaftsstandort mit einer einzigartigen Mischung aus traditionellem Handwerk, innovativen HighTech-Unternehmen und viel Kultur- und Kreativwirtschaft.

10 Dinge

die man in StarnbergAmmersee unbedingt erlebt haben muss...

Wassersport am Ammersee

Spaziergang am Ostufer des Starnberger Sees

Klettern in der Kletterhalle Gilching

Ilkahöhe mit See- und Bergblick

Wir verraten, wo es die schönsten Sonnenuntergänge zu sehen gibt, welche Orte man einmal besucht haben muss und welche Veranstaltungs-Highlights man sich nicht entgehen lassen sollte.

mehr erfahren

100 km

1 von 10

Platz 3

3 Mrd. m³

Seeufer hat StarnbergAmmersee

Hotspots für Digitalisierung in Deutschland

bei der Gründungsneigung (NUI) in Deutschland

Wasser fasst der wasserreichste See Deutschlands, der Starnberger See