Route 29: Maisinger Schlucht Rundweg

1:45 h 177 hm 177 hm 8,9 km easy

Starnberg, Deutschland

>
Naturerlebnis zwischen Starnberg und Pöcking – Unterwegs in der Region

Direkt am Starnberger Bahnhof geht es los mit der knapp 2-stündigen Wanderung. Noch kurz ein Blick über den See und die Alpenkette, läuft man erst einmal an den Bootshäusern vorbei durch die Unterführung bergauf zur Söckinger Straße, der man zunächst ein Stück folgen muss, bevor der Weg am Georgenbach in die Maisinger-Schlucht-Straße abzweigt. Ab dem hübschen historischen Gebäude des Wasserwerks beginnt dann der eigentliche Wanderweg. Hier kann man auch gut parken, wenn man mit Auto statt S-Bahn unterwegs ist.

Der Maisinger Bach bezaubert mit romantischen Wegen, einem plätschernden kleinen Fluss und blühenden Wiesen. Vor allem für Familien mit Kindern gibt es hier wunderbare Picknickplätze, an denen die Kleinen ungefährdet am Wasser spielen können. Bei hohen Temperaturen ist es schön schattig auf den Wegen.

Nach etwa 2 Kilometern erreicht man das Örtchen Maising. Mittendrin das Gasthaus Georg Ludwig mit malerischem kleinen Biergarten – mehr Bayern-Idylle gibt es kaum. Empfehlenswert ist auf jeden Fall noch ein Abstecher zum Maisinger See, um hier im prämierten Biergarten mit Spielplatz des Maisinger Seehofs einzukehren. Belohnt wird man mit einem herrlichen Blick über eines der ältesten Naturschutzgebiete Bayerns!

Die Route biegt vorher jedoch wieder ab, führt durch Maising hindurch und dann über Wiesen und durch schöne Laubwälder. Der letzte Teil der Tour geht dann weitgehend bergab durch den Ort Söcking zurück zum Starnberger Bahnhof.

  • Dauer: ca. 1:45 h

  • Aufstieg: 177 hm

  • Abstieg: 177 hm

  • Länge der Tour: 8,9 km

  • Höchster Punkt: 668 m

  • Differenz: 82 hm

  • Niedrigster Punkt: 586 m

Difficulty

easy

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Rest point

Family suitability

Open

Anfahrt mit dem PKW

Anreise mit dem PKW von München über die A95 München-Garmisch, Ausfahrt Starnberg. Beschilderung Richtung Bahnhof folgen. Parkmöglichkeiten für PKW oder Reisebusse am Bahnhof Starnberg.

Selbstverständlich kann die Rundtour auch an anderen Standorten gestartet werden. Bitte informieren Sie sich vorab über Parkplatzmöglichkeiten und Höchstparkdauer an Ihrem Startpunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der S-Bahn S6 im 20-Min.-Takt - Haltestelle Starnberg.

Navigation starten:

GPX Track
Roadbook PDF

Besuchen Sie uns auch auf:

www.starnbergammersee.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Vom Ammersee zum Wörthsee über bayerische Dörfer - Unterwegs in der Region }
}
Von See zu See durch`s Herrschinger Moos - Unterwegs in der Region }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen