Kulturspaziergang Starnberg

1:25 h 41 hm 41 hm 4,8 km very easy

Starnberg, Deutschland

>
Ein informativer Rundweg durch Starnberg zu interessanten Gebäuden und markanten Orten - Unterwegs in der Region

Dieser Rundweg durch Starnberg führt Sie zu den interessanten Stellen der Stadt. Dort informiert eine Tafel über die geschichtlichen Hintergründe einzelner Gebäude und markanter Orte.

Schon im 15. Jahrhundert feierte der Münchener Hof prunkvolle Feste am Starnberger See. Die Errichtung der Eisenbahnlinie von München nach Starnberg, 1854, ließ den Ort schließlich zum mondänen Seebad aufsteigen. Adelige, Großbürgertum und KünstlerInnen zog es seither nach Starnberg – noble Villen aus der damaligen Zeit zeugen noch heute davon. Aber auch das Starnberg der kleinen Leute, der Fischer, Bauern und Handwerker, hält spannende Geschichten und Fakten bereit.

Die rekonstruierte Ausgrabung der ersten Kirche belegt, dass Starnberg schon vor weit über 1000 Jahren besiedelt war. Der Spaziergang führt außerdem am Schloss Starnberg und dem Schlossgarten im Stile der Renaissance vorbei. Dazu gibt es viele weitere, oft auch für Einheimische unbekannte, Winkel zu entdecken.


Tipps und weitere Informationen

Sie haben auch die Möglichkeit von Mai bis Oktober jeden 1. und 3. Sonntag im Monat den Spaziergang mit einem Stadtführer zu unternehmen. Alle Informationen finden Sie unter https://starnbergammersee.de/entdecken-erleben/fuehrungen-workshops/
  • Aufstieg: 41 hm

  • Abstieg: 41 hm

  • Länge der Tour: 4,8 km

  • Höchster Punkt: 618 m

  • Differenz: 34 hm

  • Niedrigster Punkt: 584 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Culture

Culinaric

Rest point

Family suitability

Open

Anfahrt mit dem PKW

Mit dem Auto oder Reisebus: A 95 München-Garmisch, Ausfahrt Starnberg, dann weiter Richtung Possenhofen. Parkmöglichkeiten für PKW oder Reisebusse am Bahnhof Starnberg.

Selbstverständlich kann die Rundtour auch an anderen Standorten gestartet werden. Bitte informieren Sie sich vorab über Parkplatzmöglichkeiten und Höchstparkdauer an Ihrem Startpunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahn: Sie können von München aus auch mit der S 6 im 20-Min.-Takt nach Starnberg fahren. Dann ca. 2 min. zu Fuß

Navigation starten:

GPX Track
Roadbook PDF

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.starnbergammersee.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Vom Ammersee zum Wörthsee über bayerische Dörfer - Unterwegs in der Region }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen