Umwelt und Nachhaltigkeit als unternehmerische Verantwortung

19.11.2019  10:30 - 17:30 Uhr 
Vorträge / Wirtschaftsregion / Führungen
 - gwt Starnberg GmbH

01/01 UNTERWEGS in der Region StarnbergAmmersee © gwt Starnberg GmbH

auf Tour mit der gwt Starnberg durch die Region

UNTERWEGS in der Region StarnbergAmmersee

An 5 Stationen - bei 4 vorbildlichen Unternehmen und einer Schule - möchten wir zeigen, wie vielfältig unternehmerisches Engagement für mehr Klimaschutz und unsere Umwelt sein kann, um noch viele weitere Unternehmen motivieren, auch in die Vorreiter-Rolle zu schlüpfen. Dieses Engagement lohnt sich auch wirtschaftlich: 65 % der Jugendlichen sehen den Klimawandel als größtes Problem unserer Zeit – sagt die aktuelle Shell-Jugendstudie 2019. Diese Jugendlichen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zukunft und suchen sich unter anderem Ihren Arbeitgeber auch danach aus, wie er in Sachen Nachhaltigkeit aufgestellt ist. Engagement für die Umwelt bedeutet also auch einen klaren Wettbewerbsvorteil.

1. Station: 11:00 Uhr
Munich International School e.V. / Starnberg

Wie bringt die MIS Geothermie zum Einsatz und wie hat sie es geschafft, ihren ökologischen Fußabdruck zu messen und mehrfach als Umweltschule Europas ausgezeichnet zu werden?


2. Station: 12:30 Uhr
3M Deutschland GmbH / Seefeld

Wie funktioniert eine nachhaltige Energieversorgung am Beispiel von Kraft-Wärme-Kopplung und intelligenter Regelungstechnik?


3. Station: 14:00 Uhr
Heinz Soyer Bolzenschweißtechnik GmbH / Wörthsee

Kann ein industrieller Betrieb über eine Photovoltaikanlage weitgehend klimaneutral produzieren und wie kann die Region StarnbergAmmersee davon profitieren?

4. Station: 15:00 Uhr
PTC Telecom GmbH / Wörthsee

Inwiefern nutzen LED-Leuchten der Umwelt und verbessern die Arbeitsbedingungen und was machen eigentlich die Bienenvölker am Firmenstandort?


5. Station: 16:15 Uhr
Ulenspiegel Druck GmbH & Co. KG / Andechs

Wie schafft es eine Druckerei nachhaltig zu arbeiten und mit ihrer EMAS-Zertifi zierung die weltweit anspruchsvollsten Umweltstandards einzuhalten?


17:30 Uhr
Rückkehr zum Bahnhof Starnberg

 
Wann: 19. November 2019 von 10:30 – ca. 17:30 Uhr  
Wo: Tour durch die Region – Start Bahnhof Starnberg See

An jeder Station fi nden kurze Interviews statt. Die Unternehmen stellen ihr Engagement vor und diskutieren Ideen, Umsetzung und Herausforderungen. Dazu gibt es Getränke und Snacks.
Teilnahme kostenlos, aber begrenzt auf 50 Personen. Nur mit Anmeldung bis zum 14. November bei Wirtschaftsfördererin Annette von Nordeck unter nordeck@starnbergammersee.de.

weiterlesen weniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Bahnhofsplatz 82319 Starnberg info@starnbergammersee.de

Veranstalter

gwt Starnberg GmbH Annette von Nordeck Strandbadstraße 2 82319 Starnberg Tel. +49 8151 9060-80 nordeck@starnbergammersee.de http://www.starnbergammersee.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze

Wir sprechen

 deutsch deutsch

Anmeldehinweis

Anmeldung unter nordeck@starnbergammersee.de

ÖPNV Haltestellen

S-Bahn S6 | Haltestelle Starnberg

Merkmale

Bahnhof

K

Kinderbetreuung

Ν

Veranstaltungsreihe

Λ

Open Air Event

Κ

Ausgebucht

Μ

Freier Eintritt

Karte

Teile auf...