Eröffnung - Eine Ausstellung von Feldpost aus dem 1. Weltkrieg

24.11.2019  19:00 - 23:00 Uhr 
Ausstellungen
 - Gemeinde Wörthsee

01/01 Feldpostausstellung © Gemeinde Wörthsee

Wenn nur ein Ende herging mit dem Krieg – Eine Ausstellung von Feldpost aus dem Ersten Weltkrieg

Vor einigen Monaten wurden dem Gemeindearchiv Wörthsee zwei umfangreiche Feldpostsammlungen zugetragen, die aus hunderten von Postkarten und Briefen bestehen. Sie wurden angelegt von Pfarrer Anton Ferstl aus Weßling und der Bauerntochter Amalie Königbaur aus Etterschlag, die während des ersten Weltkriegs in intensivem Kontakt mit den Kriegsteilnehmern aus Etterschlag und Walchstadt standen. Eine kleine Auswahl der berührenden und teils erschütternden Texte und Bilder wird nun vom 25. Oktober bis 24. November 2019 im Rathausfoyer in Steinebach zu sehen sein.
Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, 24. November um 19 Uhr im Rathaus statt, es werden neben einer Einführung in die Ausstellung durch die Gemeinde-Archivarin Barbara Blankenburg einige der Texte von zwei lokalen Schauspielern vorgelesen.

 

weiterlesen weniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Seestraße 20 82237 Wörthsee Tel. +49 8153 9858-0 http://www.gemeinde-woerthsee.de

Veranstalter

Gemeinde Wörthsee Juliane Seeliger von Gemmingen Seestraße 20 82237 Wörthsee Tel. +49 8153 9858-128 kultur@woerthsee.de http://www.gemeinde-woerthsee.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze

Wir sprechen

 deutsch deutsch

Merkmale

Bahnhof

K

Kinderbetreuung

Ν

Veranstaltungsreihe

Λ

Open Air Event

Κ

Ausgebucht

Μ

Freier Eintritt

Karte

Teile auf...