DIGITALISIERUNGSOFFENSIVE 2022

Landkreis Starnberg 2022

Coronabedingt hat die fit for future AKADEMIE eine Pause eingelegt. Nun möchten wir im Juli 2022 dieses erfolgreiche Projekt mit unseren Partnern – dem Unternehmerverband UWS, der IHK und der Handwerkskammer – mit einem neuen Thema wieder starten und Sie sehr herzlich einladen teilzunehmen an der

DIGITALISIERUNGSOFFENSIVE
Landkreis Starnberg 2022

Kick-off Veranstaltung am 04. Juli 2022 um 17:30 Uhr
mit anschließendem Business-Fingerfood ab ca. 19:00 Uhr
im Hotel Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen
(Friedrichshafener Straße 1, Gilching)

Gemeinsam mit dem „Zukunftszentrum-Süd“ | Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) möchten wir Ihnen während der Kick-off Veranstaltung die Konzeptidee vorstellen, Sie begeistern und animieren an diesem für Sie kostenfreien Beratungsangebot teilzunehmen.

Das Zukunftswerk Süd unterstützt insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen mit Beratungs- und Weiterbildungsangeboten dabei, die Chancen des digitalen Wandels und der künstlichen Intelligenz zu nutzen und die Auswirkungen einer bzw. die Notwendigkeit und Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung aufzuzeigen.

Angesichts des atemberaubenden Tempos des digitalen Wandels möchten wir als Ihre Wirtschaftsförderung gemeinsam mit unseren Partnern Sie dabei unterstützen den Vorsprung durch die Digitalisierung für Sie zu nutzen.

Nach der Einführungsveranstaltung werden sich je nach Wunsch Beratertage mittels einer Potenzialanalyse in Form eines themenoffenen Einzelgespräches anschließen, damit Sie als Unternehmen herausfinden, auf welchem Stand sie beim Thema Digitalisierung sind und welche Potenziale Sie aufgrund dessen haben. Für Unternehmen, die eine Idee, aber noch keinen konkreten Anwendungsfall erarbeitet haben, wird ein Use Case Findungsworkshop angeboten. Dabei können Sie von der Kontextanalyse bis zur Lastenhefterstellung begleiten werden.

Es stehen 50 Plätze zur Verfügung – bitte melden Sie sich daher verbindlich für den 04. Juli 2022 unter nordeck@starnbergammersee.de an.
Wir vergeben die Plätze nach der Reihenfolge der Anmeldung.