Wasserspaziergang

LEIDER ABGESAGT 4. Mai 2019 - Starnberg auf kleinem Fuß für Familien

Schon seit Jahrhunderten genießt Starnberg einen besonderen Ruf – nicht zuletzt aufgrund seiner Lage am See, aber auch seiner Geschichte, die von Fischern und Rittern bis hin zu Prunkschiffen auf und möglichem Königsmord im Wasser alles zu bieten hat.
Doch jenseits der landschaftlichen Seenschönheit erschließen sich Geschichte und Geschichten oft erst auf den zweiten Blick. Dieser Wasserspaziergang nimmt Familien mit Kindern mit auf Entdeckungsreise. Dabei erkunden wir neben historischen Ereignissen und Sehenswürdigkeiten auch Geografisches und Geologisches, wir lernen über die Entstehung des Sees in der Eiszeit, wissen bald die Namen der Berge in der Ferne sowie die der häufigsten "Brotfische", wir klären die Fragen, warum der Bahnhof direkt am See liegt, wie die Adeligen früher zu ihren Villen kamen und wie sie ihre Partys feierten bzw. wer überhaupt in Deutschlands erstem Wellenbad plantschte. Wir machen uns mit den lokalen Heiligen und Adeligen aus dem Hause Wittelsbach vertraut, lernen warum die Schüler früher in der Schule badeten, an welchem Bach die Mühlen klapperten und woher unser Stadtwappen stammt.
Nach dem Motto: Ich bin ein Star! können Kinder (und ihre Eltern) ihre Heimat oder ihren Urlaubsort ein Stückchen besser kennenlernen.

Die Veranstaltung wird unterstützt von Natürlich Saft.

Mit Sicherheit mehr Spaß am See

8. Mai 2019

Jedes zweite Kind kann laut DLRG heutzutage nicht richtig schwimmen – von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der Nichtschwimmer an. So schön die Badeseen der Region sind, bei unvorsichtigem Verhalten sind sie, besonders für Kinder, ein großes Risiko.
Am 08.05.2019 steht daher wieder das Thema Prävention im Fokus. Unser Ziel: den Kindern ein gesundes Gefühl für Wasser zu vermitteln.

Erfolgreiches Konzept mit neuem Namen: „Mit Sicherheit mehr Spaß am See“ heißt nun die jährliche Dampferfahrt für die Vorschulkinder in StarnbergAmmersee. In diesem Jahr stechen wir erstmals mit zwei Fahrten in See, um so noch mehr Kindern die Teilnahme zu ermöglichen. Auch neu ist die Wahl des Termins: Im Frühling, kurz vor Beginn der Badesaison!

Mit der MS Starnberg schippern die Mädchen und Jungen samt ErzieherInnen – und wenn möglich mit Eltern – über den Starnberger See. Währenddessen klärt die Wasserwacht über richtiges Verhalten im und am Wasser auf. „Die Freunde vom See“ begleiten uns an diesem spannenden Vormittag und lernen den Kindern spielerisch die
Baderegeln oder wie man in Notsituationen handelt. Alles erfolgt ganz anschaulich und wird von der Wasserwacht erklärt und mit Unterstützung von Nico, Marie und Sigi aus der Buchreihe „Die Freunde vom See“ bildlich dargestellt.

Eine kostenfreie Dampferfahrt zu der alle Vorschulkinder der Region StarnbergAmmersee eingeladen sind. Die Anmeldung erfolgt durch die Kindertagesstätte.

Ein besonderer Dank geht an unsere Partner. Durch Ihre Unterstützung ist die Veranstaltung erst möglich:

Bayerische Seenschifffahrt
BRK Wasserwacht
Ammersee Reisen
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
„Die Freunde vom See“

Nachbericht zur Veranstaltung 2019

Neu im Programm: Arbeitsmaterialien "Mit Sicherheit mehr Spaß am See"

 

 

Jetzt raucht´s - Fischräucherworkshop

25. Mai 2019 - BEREITS AUSGEBUCHT

Es dreht sich alles rund um die Tradition der Berufsfischerei in StarnbergAmmersee. Sie dürfen sich auf spannende Geschichten und Einblicke bei der Fischerei Zum „Fischer Sepp“ freuen und erfahren wie aus einer fangfrischen Renke ein leckeres Räucherfilet wird. Sie erlernen das Filetieren und erhalten umfassende Erklärungen zu verschiedenen Räuchertechniken, abgerundet von allerhand Geschichten und Erzählungen von Fischwirtschaftsmeister Ludwig Erhard. Beim gemeinsamen Essen des geräucherten Fisches, werden in geselliger Runde Tipps und Erfahrungen ausgetauscht.

Weitere Informationen und Anmeldung

Weitere Termine: 29.06.2019 | 27.07.2019 | 31.08.2019 | 28.09.2019

Weitere Termine zu Veranstaltungen zum Thema Wasser der Region StarnbergAmmersee:

Starnberger Segeltage

1. Mai 2019

Charity-Ansegeln + Tag der offenen Tür

  • Besichtigung und Führung durch das neue Bootshaus und Hafenanlage
  • Weißwurstfrühstück mit Blasmusik
  • Charitysegeln: Bootseigner des MYC (und von anderen Starnberger Segelclubs) segeln mit Behinderten die Saison an

Ansegeln für Alle wurde in den letzten Jahren von den Clubs am nördlichen See gemeinsam durchgeführt (BYC, MRSV, USC, SCW, YCP). Alle Clubs sind eingeladen, sich in diesem Jahr an der Aktion für Behinderte zu beteiligen

Starnberger Segeltage

4. Mai 2019

Großer Secondhand-Basar für Jung und Alt - Segelbekleidung, -accessoires und -zubehör

DSBL Wettfahrten

  • Begleitung Bayerische Seenschifffahrt (MS Berg)
  • Regattabeobachtung individuell für Sponsoren mit Elektrobooten- und Motorbootbegleitfahrten

Große Open-DSBL-Segelparty im MYC - Rock the Bay

Osterseen einmalige Eiszerfalllandschaft

24. Mai 2019

Unterwegs am Südende des Starnberger Sees treffen Sie auf eine merkwürdige Ansammlung von Hügeln sowie größeren und kleineren Seen, entstanden am Ende der letzten Eiszeit durch liegengebliebene Toteisblöcke. Eine einmalige Landschaft mit tiefen Quellgumpen, intakten Uferbereichen, Mooren, Streuwiesen und naturnahen Wäldern. Zu Recht wurde hier 1981 ein Naturschutzgebiet von hohem Rang ausgewiesen. Vor oder nach der Exkursion besteht die Möglichkeit zum Baden.

Weitere Informationen

Starnberger Segeltage

2. Mai 2019

Tag der Sponsoren und Förderer

  • Segeln für Sponsoren, Förderer und angemeldete Gastgruppen
  • Probefahrten mit Elektrobooten
  • Präsentationsmöglichkeiten der Starnberger Geschäftswelt
  • Seglerhock mit Sponsoren und Gästen der Starnberger Segeltage

Starnberger Segeltage

5. Mai 2019

DSBL Wettfahrten

  • Begleitung Bayerische Seenschifffahrt (MS Berg)
  • Regattabeobachtung individuell für Sponsoren mit Elektroboot- und Motorbootbegleitung

Preisverleihung DSBL im MYC

Das detaillierte Programm der Starnberger Segeltage finden Sie unter www.starnbergersegeltage.de.

Eiszeit-Landschaft am Gletscherrand

31. Mai 2019 - Erdmoränenwälle bei Leutstetten

Wie ein Amphitheater wurde die Landschaft bei Leutstetten durch den Würmsee-Gletscher vor ca. 20.000 Jahren modelliert. Auf der Wanderung werden die auf kleinstem Raum gedrängten Geländeformen gezeigt: Endmoränenwälle, Toteislöcher, Deckenschotter und Niederterrassenschotter, die am äußersten Rand des würmeiszeitlichen Eises entstanden. Findlinge erinnern an die Herkunft des Ausgangsmaterials. Die Themen sind Eiszeit, Klimageschichte, Landschaftsformen, Herkunftsbestimmung von Geröllen.

Weitere Informationen

Starnberger Segeltage

3. Mai 2019

Start DSBL Wettfahrten

  • Public Viewing im MYC. Live mit der MS Berg (Bayerische Seenschifffahrt) dabei. Mit fachkundiger Moderation. Ca. 2,5 Stunden. Start Anlegestelle Dampfersteg Starnberg (Kartenvorverkauf an Mitglieder diverser Starnberger Vereine, insbesondere Segelclubs, Schulen, Regionalmedien und öffentlicher Kartenvorverkauf)
  • Regattabeobachtung individuell für Sponsoren mit Elektrobot- und Motorbootbegleitfahrten, Segelimbiss mit DSBL-Seglern, Orgateam und Gästen (Sponsor Sportstadt Starnberg)

 

Dienstbeginn der Wasserwacht

18. Mai 2019

Ab Mai hält das schöne Wetter wieder Einzug und lockt die Menschen an die Seen - ob zum Stand-Up-paddeln, schwimmen oder Bootfahren. Für Ihre Sicherheit in der Wasserregion StarnbergAmmersee sind nun wieder 400 aktive Ehrenamtliche im an den Wasserwacht-Stationen in Bereitschaft. Wir hoffen auf eine möglichst unfallfreie (Bade)saison und bedanken uns schon jetzt für den Einsatz der Wasserwacht und DLRG.